Impulse zur Bürgerbeteiligung vor allem unter Inklusionsaspekten

Diese Studie wurde im Zeitraum Oktober 2015 bis März 2017 vom Institut für Partizipatives Gestalten durchgeführt. Beaugtragt wurde das Institut vom Deutschen Umweltbundesamt. Beforscht wurden die Fragen

  1. aus welchen Gründen Menschen nicht an informellen Beteiligungsverfahren teilnehmen
  2. welche Möglichkeiten es gibt, nicht erreichte Gruppen stärker zu beteiligen

Im Anhang der Studie werden einige Berteiligungsformate/-methoden kurz beschrieben.

Zum externen Dokument